Dauerhafte Haarentfernung

 

 

Dauerhafte haarentfernung

Dauerhafte Haarentfernung

durch

kombiniertes Pulslichtsystem IPL oder SHR

Haarentfernung mit Laser ist die beste Möglichkeit ihre Haare dauerhaft los zu werden. Haare sind schön, jedoch nicht, wenn sie an den falschen Stellen wachsen und wenn es dann auch noch übermäßig sprießt, kann das für Betroffene zur Belastung werden. Doch auch die tägliche Haarentfernung mit Rasierer, Wachs und Enthaarungscreme sind lästig und mitunter sogar schmerzhaft.

Auf dem Gebiet der dauerhaften Haarentfernung hat die Entwicklung der Lasergeräte in den letzten Jahren große Fortschritte gebracht. Diese Methode Haare zu entfernen ist eine dauerhafte Lösung. Sie brauchen keine Schmerzen bei dem Versuch diese zu entfernen mehr zu ertragen, wobei die Haare doch wieder nachwachsen werden. Auch die Kosten die Sie jahrelang für gute Rasierklingen ausgegeben haben, können Sie sich in Zukunft sparen.

Durch die SHR-Pulslicht-Technik werden gleichzeitig mehrere, niedrigenergetische Lichtpulse in Gleitbewegung appliziert, durch die entstehende Unterhauterwärmung wird die Haarpapille verödet und produziert keine neuen Haare mehr. Es lassen sich nur Haarfollikel per Laser behandeln, die sich in der Wachstumsphase befinden. Der überwiegende Anteil unserer Haare befindet sich jedoch in der Ruhephase, nur rund 20 bis 30 Prozent sind am wachsen (Anagenphase). Aus diesem Grund sind mehrere Sitzungen nötig, um eine dauerhafte Haarentfernung zu erreichen.

Der Richtwert hierzu ist zwischen 6 und 10 Sitzungen in Intervallen von 4-12 Wochen. Die Behandlungsdauer/-kosten hängt von den jeweiligen Körperregionen ab. Die Preise können Sie unserer Preisliste entnehmen.

Die Wiederholung der Behandlung ist notwendig, da lediglich 10-20% der im Körper befindlichen Haare wachsen. Es können also immer nur jene Haare entfernt werden, die zum Zeitpunkt der Behandlung noch mit der Papille verbunden sind und gleichzeitig weit genug aus der Haut heraus ragen, um die Lichtenergie zu leiten. (siehe Bild)

Wann fallen die erfolgreich behandelten Haare aus?

Die vorher rasierten Haare befinden sich immer noch in der Haut. Diese werden je nach behandelter Körperregion allerdings nach etwa 5-21 Tagen nach der Behandlung abgestoßen und fallen von alleine aus.  

Was muss vor und nach der Behandlung berücksichtigt werden?

Die zu behandelnde Hautfläche sollte einen Tag vor der Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung rasiert werden. Während der Behandlungszyklen dürfen Haare nur rasiert und nicht epiliert, gezupft oder gewaxt werden. Mindestens zwei Wochen vor der Behandlung darf die Behandlungsfläche keiner intensiven Sonnenbestrahlung ausgesetzt werden. Dies gilt entsprechend auch für die Zeit nach der Behandlung für die dauerhafte Haarentfernung.   

Wie lange dauert eine Behandlung?

Die Behandlungsdauer hängt von der Größe des zu behandelnden Areales ab. Pro „Energieschuss“ kann eine Fläche von etwa 5cm² behandelt werden. Die Achseln sind in ca. 10 Minuten behandel, Unterschenkel benötigen ca. 50-60 Minuten.  

Wie schmerzhaft ist eine Behandlung?

Die  Behandlungen zur Haarentfernung sind weitgehend schmerzlos. An manchen sehr empfindlichen Arealen (z.B. Bikinizone) kann ein Prickeln und Wärmegefühl zu spüren sein. Um zusätzlichen Behandlungskomfort zu gewähren, wird auf das zu behandelnde Areal ein spezielles Kühlungsgel aufgetragen.  

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Die IPL-Technik wurde von der FDA (U.S. amerikanische Zulassungsbehörde) als komplikationsarme und gewebsschonende Therapie anerkannt. Es können Rötungen und lokale Schwellungen auftreten, selten auch oberflächliche Bläschen. Die Haut normalisiert sich aber spätestens nach wenigen Tagen. In seltenen Fällen kann es zu Verbrennungen mit vorübergehender Schorfbildung kommen. Bei gebräunter Haut ist es möglich, dass eine Bleichung entsteht. Diese regeneriert sich in wenigen Monaten, sobald die Haut das natürlich enthaltene Melanin wieder angeregt hat. Vorübergehende Pigmentverschiebungen können entstehen, wenn vorher und nachher die empfohlene Vermeidung von Sonnenstrahlen auf der behandelten Zone nicht eingehalten wird.

Gerne Beraten wir Sie individuell in einem persönlichen und unverbindlichen Beratungsgespräch unter 02443/3009615.

hier geht es zu unserem Laser: https://www.beautymed-one.de/de/ipl-shr-geraete/deluxe-bm-6-ipl-shr.html

folgt uns auf        

 

So funktioniert dauerhafte Haarentfernung

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.