Neues Strahlenschutz Gesetzt „Lasern nur noch beim Arzt“ ?

Neues Strahlenschutz Gesetzt „Lasern nur noch beim Arzt“ ?

15/08/2018 Neuigkeiten 0

„Lasern nur noch beim Arzt – Bund will Tattoo-Entfernung einschränken
Im Studio scheint das neue Tattoo noch eine großartige Idee zu sein, doch Jahre später folgt nicht selten die Reue. Die Lösung: einfach weglasern lassen. Künftig könnte das dank einer neuen Verordnung des Umweltministeriums aber schwieriger werden.“ (Quelle: n-tv.de , ftü/AFP I Foto: DPA) Anmerkung : Es soll nicht nur die Tattooentfernung eingeschränkt werden. Auch die Verwendung von IPL, Ultraschall und intensiven Lichtquellen, Laser der Klassen 1C, 2M, 3R, 3B oder 4!

(Aktuell ist es noch erlaubt euch bei eurem Laser Therapeuten des vertrauens Behandeln zu lassen die frage ist nur wie lange)

Quelle: DocTattooentfernung Berlin

https://www.n-tv.de/politik/Bund-will-Tattoo-Entfernung-einschraenken-article20559944.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.